Uns fasziniert

das Optimum

Als Winzer macht man Wein nicht primär um damit Preise zu erringen. Doch es ist eine schöne Anerkennung, wenn man weiß, dass man zu den Besten zählt. Auszeichnungen wie der „Winzer des Jahres“ bestätigen die Qualität der eigenen Arbeit.