Weinbaugebiet Thermenregion

Gebiet

Das Weinbaugebiet Thermenregion erstreckt sich im Süden Wiens von Perchtoldsdorf bis Bad Vöslau. In seinem Herzen liegen die Weinbauorte Gumpoldskirchen und Traiskirchen, wo sich sämtliche Weingärten des Weinguts Alphart befinden. Das milde Klima und die Kalkstein-Verwitterungsböden bieten den Weinreben optimale Bedingungen. Neben den Burgundersorten sind es vor allem die regionalen Spezialitäten Rotgipfler und Zierfandler, die der Region eine einzigartige Prägung geben.  

Tradition mit großen Weinen
Der Weinbau hat im heute als „Thermenregion“ bezeichneten Gebiet eine lange und große Tradition. Eine moderne Weinkultur hielt hier bereits im 12. Jahrhundert mit der Gründung des Stiftes Heiligenkreuz und der Errichtung des Freiguts Thallern bei Gumpoldskirchen durch die Zisterziensermönche Einzug. Diese brachten aus ihrer Heimat Burgund ein fundiertes Wissen um den Weinbau sowie Edelrebsorten wie den Grauen Burgunder mit. Im 19. Jahrhundert erreichten die Vöslauer Rotweine des Pioniers Robert Alwin Schlumberger internationale Bedeutung und bis in die siebziger Jahre des vorigen Jahrhunderts zählte der „Gumpoldskirchner“ zu den großen und geschätzten Weißweinen der Welt. Traditionen, an die man heute im Weingut Alphart mit den klassischen Sorten der Region wie Rotgipfler und Neuburger aber auch mit Chardonnay und Rotweinen wie dem Pinot noir wieder anschließt.

Besondere Lage – besondere Weine
Schwere, durch Verwitterung von Kalkstein entstandene Braunerdeböden machen in Verbindung mit der geschützten Lage und dem dadurch entstehenden trockenen, warmen Kleinklima die Besonderheit der Region aus. Gegen Norden durch den Eichkogel und gegen Westen durch den Anninger vor kühlen Winden und Niederschlägen geschützt, öffnet sich das Gebiet gegen Osten und Süden und profitiert so von einer optimalen Sonneneinstrahlung und vom Einfluss des pannonischen Klimas. Hier entstehen aus vollreifen Trauben kraftvolle Weine mit hoher Mineralik und lebendiger Säure, die sich besonders für eine lange Lagerung eignen.